Hike World
Karnische Alpen. Lienzer Dolomiten. Abseits der Massen.
Grenzenlos. Spuren. Glück.

Wandern im Lesachtal

Von bewaldeten Tälern über saftige Wiesen und Almen bis hinauf zu felsigen Gipfeln: Rund 300 Kilometer markierte Wanderwege laden im Lesachtal ein, die vielfältige und einzigartige Natur- und Kulturlandschaft zu genießen. Zudem sorgen Klettertouren von einfach bis schwierig für einen sportlichen Perspektivenwechsel. 

Wer noch weiter wandern möchte, hat beispielsweise Anschluss an den Karnischen Höhenweg oder an Pilgerwege. Als Teil der überraschend abwechslungsreichen World of Mountains & Lakes steht fest: Wandern im naturbelassensten Tal Europas verspricht grenzenloses Vergnügen

Auf den Spuren der Vergangenheit wandern Jung und Alt zum Beispiel im GeoPark Karnische Alpen. Darüber hinaus garantieren weitere spezielle Themenwege eindrucksvolle Erlebnisse. 

Tipps für die Extraportion Urlaubsglück: Die Gästekarte Lesachtal CARD beinhaltet eine Menge Vorteile. Der interaktive Tourenguide stellt zudem sicher, dass alle Freunde des gepflegten Fußmarsches die perfekt passende Wanderung finden. 

Das Wanderparadies Lesachtal im Überblick

  • 300 km markierte Wanderwege in den Karnischen Alpen und Lienzer Dolomiten
  • Wandern abseits des Massentourismus im naturbelassensten Tal Europas
  • abwechslungsreiches Wegenetz, das alle Wanderwünsche erfüllt
  • geführte Wandertouren, den ganzen Sommer über
  • spezielle und liebevoll angelegte Themenwanderungen
  • kleines, aber feines Wanderparadies für die ganze Familie
  • Ausgangspunkt zum Weitwandern am Karnischen Höhenweg

Geführte Wanderungen durch das Lesachtal

In der Hike World bieten staatlich geprüfte Berg- und Wanderführer verschiedene geführte Touren an – und halten im Rahmen des wöchentlich stattfindenden Programms allerlei Wissenswertes über die Flora, Fauna und Geologie des Lesachtals bereit. 

Euch steht der Sinn mehr nach Klettern? Dann sind die ausgewählten Schnupperkletterkurse und Klettertouren eine ausgezeichnete Wahl. Bitte beachten: Vor dem Sport in der Horizontalen wie auch in der Vertikalen ist es wichtig, sich mit den Sicherheitsregeln am Berg vertraut zu machen. 

Themenwege im Lesachtal für das Wandern mit Kindern

Im GeoPark Karnische Alpen auf ehemaligen Meeresböden unterwegs sein. Sich am Mühlenweg Maria Luggau auf eine spannende Zeitreise begeben. Wissenswertes am Bienenlehrpfad Obergailertal erfahren.

Oder den Brot- & Morendenweg als kulinarisches Ausflugsziel besuchen. Dank ausgewählter Themenwanderungen ist das Familienwandern im Lesachtal gleichermaßen unterhaltsam wie auch informativ. 

Einkehr auf Hütten und Almen

Wo und wie lassen sich Gipfelsiege am besten feiern? Ganz klar: In den urigen, gemütlichen Almhütten bei einer zünftigen Brettljause und weiteren Kärntner Spezialitäten. Wer nicht nur für ein paar Stunden, sondern über Nacht einkehren möchte, ist mit den spezialisierten Wanderhotels gut beraten. 

Das Bergsteigerdorf Lesachtal erleben

Klein, aber fein! Das Lesachtal gehört zu den Österreichischen Bergsteigerdörfern – und als solches ist der hiesige Tourismus vom ÖEAV als besonders naturnah und nachhaltig ausgezeichnet. 

Fest steht: Wenn ihr die Berge in der World of Mountains & Lakes auf vielfältige Weise erleben und spüren möchtet, seid ihr im naturbelassensten Tal Europas genau richtig. 

Suchen und Buchen

Ihre Unterkünfte im Lesachtal. Ob Privatzimmer, Ferienwohnungen am Bauernhof, Pensionen oder Hotels - hier finden Sie schnell und einfach  verfügbare Zimmer samt Preisen, Ausstattungen, Bildern usw.

Social Media

Aktuell

bleib Top-informiert. Aktuelles, News, Wissenswertes und interessantes in Bild und Ton findest du auf unseren Social Media Plattformen

Suchen und Buchen

Ihre Unterkünfte im Lesachtal. Ob Privatzimmer, Ferienwohnungen am Bauernhof, Pensionen oder Hotels - hier finden Sie schnell und einfach  verfügbare Zimmer samt Preisen, Ausstattungen, Bildern usw.

Was möchtest du entdecken?

© DanielZupanc