Hochweisssteinhaus (über Obergail)

Wanderung
Schwierigkeitsgrad: mittel
  • 10.3 km
    Strecke
  • 7.3 h
    Dauer
  • 1169 hm
    Tiefster Punkt
  • 1856 hm
    Höchster Punkt
  • 861 hm
  • 173 hm

Hochweisssteinhaus (über Obergail)

Schöne Hüttenwandertour in der imposanten Bergwelt der Karnischen Alpen
Vorschlag

Einkehrmöglichkeiten in Obergail

Einkehrmöglichkeit am Hochweisssteinhaus

Equipment
gutes, festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, ausreichend Trinkflüssigkeit

Wegbeschreibung

Ausgehend von der Ortschaft Obergail geht es über die Plasegge weiter ins Frohntal. Dann führt die Tour über den Forstweg weiter zur Ingridalm, und schließlich über einen steilen Aufstieg zur Alpenvereinshütte Hochweisssteinhaus. Dort empfiehlt sich eine Einkehr, wo man mit köstlichen Schmankerln belohnt wird. Das Hochweisssteinhaus bietet auch einen atemberaubenden Fern- und Rundumblick in die umliegende alpine Bergwelt.

Was möchtest du entdecken?

© DanielZupanc