Orte im Lesachtal

Wallfahrtsort Maria Luggau (1179 m)


Maria Luggau ist das religiöse Zentrum des Tales und ein vielbesuchter und weit über die Grenzen Kärntens hinaus bekannter Wallfahrtsort. So weitum bekannt dieses entlegende und wildschöne Stück Bergnatur seit seiner Entstehung als Wallfahrtsort im 16. Jh. ist, so unbekannt und ungenannt war es zuvor.

Besonders empfehlenswert ist ein Besuch bei den Mühlen: die 5 alten Wassermühlen werden noch immer zum Mahlen verwendet, im Mühlenmuseum gibt es bäuerliches Werkzeug zu sehen, die Brechelstube und der Wasserbetrieb sind ebenfalls sehenswert. Ein Film wird im "Bauernkino" bei der Führung (jeden Freitag um 10 Uhr) gezeigt. Die Runde schließt sich mit dem historischen Dorf (Malerei und Baukultur), der Basilika (die einzige in Kärnten), dem Kloster und dem Bauernladen. Im letzteren verkaufen 60 Bauern ihre Produkte.

Hier finden Sie einen Bericht über Maria Luggau als PDF zum Download

Mehr über Maria Luggau erfahren Sie HIER

Interessantes & Infos zur Urlaubsplanung

Das Lesachtal ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert und um Ihnen die Freizeitgestaltung zu erleichtern, finden Sie hier ein paar Daten und Tipps.


Tourenguide

Welche Tour würden Sie gerne starten? Klicken Sie einfach unten auf eine der 3 Kategorien und entdecken Sie die Tourenvielfalt im Lesachtal!
 Wandertouren  Bergtouren  Touren im Winter

LESACHTAL VON OBEN - Das Lesachtal aus der Vogelperspektive entdecken! Erkunden Sie die Schönheit unseres Tales aus einer völlig neuen Perspektive!
360°-Flug starten

lesachtalvonoben 01 title1
 

Webcams im Lesachtal

Lesachtal Prospekt