Unsere Touren-Empfehlungen im Lesachtal

Tourentipp Runseck


Gehzeit hin 3,5 h zurück 2,5 h. = 18 Punkte

Ausgangspunkt Nostra in Richtung Wolayersee. Nach dem Ort nach rechts zu den zwei obersten Gehöften, weiter den Weg entlang zum Wasserbassin. Ober diesem halten wir uns rechts, dem steil ansteigenden Weg entlang. Der Weg führt durch den Wald und über Wiesen zur Nostra Alm. Wir wandern weiter Richtung Süden auf das Runseck, (Stellungen aus dem 1. Weltkrieg, Aussichtsberg) Stallon (Kontrollstempel), Säbelspitze (Wasser, Murmeltiere), Kreuzleiten und kommen hier auf den Höhenweg Nr. 403, und steigen über die Obere zur Unteren Wolayeralm ab. Auf dem Rückweg kommen wir bei der Hubertuskirche vorbei. Diese Kapelle wurde erbaut im Jahre 1916 unter der Leitung der Pionierkompanie der K. u. K. Freiwilligen Schützen. Wir bleiben am Weg bis wir nach Nostra kommen. Gutes Schuhwerk und Verpflegung nicht vergessen. Der Abstieg von der Kreuzleitenhöhe kann auch nach Niedergail erfolgen. Kontrollstempel am Stallonkofel.

Interessantes & Infos zur Urlaubsplanung

Das Lesachtal ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert und um Ihnen die Freizeitgestaltung zu erleichtern, finden Sie hier ein paar Daten und Tipps.


Tourenguide

Welche Tour würden Sie gerne starten? Klicken Sie einfach unten auf eine der 3 Kategorien und entdecken Sie die Tourenvielfalt im Lesachtal!
 Wandertouren  Bergtouren  Touren im Winter

LESACHTAL VON OBEN - Das Lesachtal aus der Vogelperspektive entdecken! Erkunden Sie die Schönheit unseres Tales aus einer völlig neuen Perspektive!
360°-Flug starten

lesachtalvonoben 01 title1
 

Webcams im Lesachtal

Lesachtal Prospekt