Fliegenfischen im Lesachtal



Grüß Gott, lieber Fliegenfischer,

...im LESACHTAL, dem naturbelassensten, umweltfreundlichsten Urlaubstal Europas

 

und Grüß Gott
...an der oberen GAIL, einer der ursprünglichsten Flusslandschaften des gesamten Alpenbogens, in den Revieren der Fischerrunde St. Laurentius, die wir hier bewirtschaften und schützen. Zu traumhafter Fischwaid, wie sie selten erlebt wird.

fischen gail 02 new
Werfen Sie ihre Fliegen elegant auf die Wasseroberfläche, während Sie die Schönheit der Gail genießen...
Ein Naturerlebnis der besonderen Art - wenn dann noch eine schöne Regenbogenforelle gelandet werden kann, ist das Fischererlebnis im Lesachtal perfekt!

Hier öffnet sich der aktuelle Folder der Fischerrunde St. Laurentius mit allen wichtigen Infos (klicken)

Kontakt: fliegenfischen@blatthofer.com
Die Fischerrunde St. Laurentius

8-Punkte-Karte:

Die Fischerrunde St. Laurentius hat zur Jahreskarte eine Variante geschaffen, die für Mehrfischer oder Gruppen bestimmt attraktiv ist: Zur ermäßigten Mitgliedschaft um € 400,00 erhält man eine 8 Punkte-Karte (8 Tageskarten à € 60,00) die einem tatsächlichen Wert von € 480,00 entspricht. Für die Reviere 1, 2, 4 und 5 in je 1 Punkt Abzug/Tag gebracht. Für das Revier 3 Bärfalle/Schlucht werden 2 Punkte verwendet. Der Vorteil gegenüber dem normalen Tageskarten-Bezug beträgt € 80,00. Die Punkte können an andere Personen übertragen werden, d.h. es können auch Einladungen erfolgen, oder in einer Gruppe verwendet werden, jedoch gelten sie nicht mehr für das Folgejahr. Außerdem dürfen Sie mit dieser Karte einmal “fremdgehen” – in unser befreundetes Nachbarrevier im Bereich Podlanig bis Kötschach.
Fragen sie auch nach ermäßigten Nächtigungen im Haus Blatthofer (www.blatthofer.com)

fischen gail 06 new fischen gail 07 newfischen gail 08 new

Fischerurlaub im Lesachtal - unsere Angebote:

ERLEBNISTAGE AN DER GAIL
3 x Fischen in den Revieren 1,2,3 und 5 (auf Anfrage auch “Bärfalle” oder Revier “Hasslacher”)
4 x Wohnen im Komfort-Einzel/-oder Doppelzimmer inkl. reichhaltigem Fischerfrühstück (auch Frühaufsteher-Frühstück)
1 x Fangzubereitung im Haus Blatthofer oder in der Dorfplatzlstube
Fischerjause auf Wunsch
Einführung in die Reviere, gemeinsame Begehung, umfangreiche Infos zum Fischen an der Gail
Trockenraum, Leihgeräte, fängige Fliegen oder Nymphen werden angeboten
Fischerlatein und gemütlicher Ausklang eines erlebnisreichen Tages im Garten mit einem Gläschen Wein oder mehr

Preis ab € 299,00

-----------------------------------------------------------------------------------

FISCHEN & ENTSPANNEN

2 x Fischen in den Revieren 1,2,3 und 5 (auf Anfrage auch “Bärfalle” oder Revier “Hasslacher”)
3 x Wohnen im Komfort-Einzel/-oder Doppelzimmer inkl. reichhaltigem Fischerfrühstück (auch Frühaufsteher-Frühstück)
1 x Fangzubereitung im Haus Blatthofer oder in der Dorfplatzlstube
Fischerjause auf Wunsch
Einführung in die Reviere, gemeinsame Begehung, umfangreiche Infos zum Fischen an der Gail
Trockenraum, Leihgeräte, fängige Fliegen oder Nymphen werden angeboten
Fischerlatein und gemütlicher Ausklang eines erlebnisreichen Tages im Garten mit einem Gläschen Wein oder mehr

Preis ab € 219,00


Richtlinien

Wir sind stolz, an der Gestaltung und am Schutz eines so wertvollen Stückes Natur mitwirken zu dürfen. Unsere Richtlinien sind daher sehr streng, werden genauest kontrolliert und rigoros exekutiert - Auch zu DEINEM Vorteil -

  • Das Fischen ist nur mit gültiger Jahreskarte bzw. Fischer-Gastkarte der zuständigen Bezirksbehörde, sowie unseres Fischereierlaubnisscheines gestattet. Alle Berechtigungen gelten nur für den Namensträger. Die Karten sind nicht übertragbar.
  • Nur der gekennzeichnete Streckenabschnitt darf befischt werden. Gestattet ist eine Stockangel (Angelrute).
  • Als Köder dürfen Trocken- und Naßfliegen, Nymphen und Streamer verwendet werden. Die Widerhaken sind zu entfernen oder zumindest anzudrücken.
  • Die Mitnahme von 2 Fischen insgesamt ist erlaubt.
  • Die Anzahl der gefangenen Fische ist zum Erstellen der Fangstatistik der Kartenausgabestelle zu melden.
  • Den Kontrollorganen sind auf Verlangen die Fischereibewilligung, die Geräte sowie die gefangenen Fische vorzuweisen und die gewünschten Auskünfte zu erteilen.
  • Gegenseitige Kontrolle ist Pflicht.
  • Bei Nichteinhaltung der Richtlinien sowie bei nicht waidgerechtem Verhalten wird die Fischereierlaubnis entzogen. Ein Anspruch auf Rückersatz besteht nicht.
  • Der Lizenznehmer erklärt sich durch den Kauf des Erlaubnisscheines mit den Bedingungen einverstanden.

Tipp: Die Fischerrunde St. Laurentius auf facebook (hier klicken)

Info/Buchung/Kartenausgabe/Ihr Spezialist für den Fliegenfischerurlaub im Lesachtal:
Haus Blatthofer
St. Lorenzen 104
Tel.: 0043 (0) 4716/543
fliegenfischen@blatthofer.com 
Homepage

Interessantes & Infos zur Urlaubsplanung

Das Lesachtal ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert und um Ihnen die Freizeitgestaltung zu erleichtern, finden Sie hier ein paar Daten und Tipps.


Tourenguide

Welche Tour würden Sie gerne starten? Klicken Sie einfach unten auf eine der 3 Kategorien und entdecken Sie die Tourenvielfalt im Lesachtal!
 Wandertouren  Bergtouren  Touren im Winter

LESACHTAL VON OBEN - Das Lesachtal aus der Vogelperspektive entdecken! Erkunden Sie die Schönheit unseres Tales aus einer völlig neuen Perspektive!
360°-Flug starten

lesachtalvonoben 01 title1
 

Webcams im Lesachtal

Lesachtal Prospekt